Die Devention Devo 7e ist der kleinste Sender, der die Deviation Software unterstützt. 

Die meisten kompatiblen DSM2 und DSMX Empfänger unterstützen max. 7 Kanäle und  für einfache Modelle ist dieser Sender mit seinen 7 Kanälen vollkommen ausreichen und vor allem sehr handlich.

Vom Funktionsumfang bietet der Sender fast die gleichen Features wie die Devo 10. Einen Punkt Abzug könnte man geben weil die Menüsprache der Deviation Software nur auf englisch verfügbar ist.

Es gibt zwar einen Ordner "Languages" allerdings habe ich es nicht geschafft, die hineinkopierten Sprachen im Menü zu aktivieren.

 

 

 

 

 

 

In der Zwischenzeit habe ich meinen Sende um 2 x 3-Positionsschalter erweitert. Durch diese Modifikation in Kombination mit der Deviation 5.0 Software stehen nun volle 8 Kanäle zur Verfügung.

Wie das geht zeige ich euch hier.

 

Unboxing Devention Devo 7e und erste Schritte

Da es mit Windows 10 anscheinend öfters Probleme gibt versucht mal das Original Walkera Tool um die Software auszuspielen.

Allerdings die Version 2.31 klick mich

Eine Ursache kann auch die Firewall sein. Bei einigen Anwendern hat es geholfen diese kurzzeitig zu deaktivieren. Den Grund dafür kann ich mir allerdings nicht erklären. Da eine reine USB Verbindung aufgebaut wird und keine IP-Verbindung oder ähnliches.