Traktor - Fendt 1050


Als Ausgangsmodell dient für diesen Fendt 1050 ein Standmodell von Wiking.

Ziel bei diesem Umbau war es, nicht nur ein reines Fahrmodell sondern ein Funktionsmodell auf die Räder zu stellen. Zusätzliche Funktionen sind unter anderem ein funktionsfähiger Kraftheber vorne und hinten.

 

Damit auch in den Morgen- und Abendstunden gearbeitet werden kann wurde das Fahrzeug mit Fahrlicht und zusätzlich mit Arbeitslicht ausgestattet. Bei der Platzierung der LEDs diente das Original als Vorbild. Im Dach wurden dafür Leds vom Typ 0603 und 0805 verbaut. Die Widerstände wurden mit unter das Dach gepackt.

 

 

Der Antrieb G494 hat sich in meinem Radlader bewehrt und somit wurde auch dieser Traktor damit ausgestattet.

Das Getriebe für den Antrieb wurde stehend verbaut, dadurch gab es genug Platz um die Antriebe für die Kraftheber zu platzieren.

Der Platz im Traktor ist trotz seiner Größe recht überschaubar, da die Hütte frei von Technik sein sollte.

Für den hinteren Kraftheber musste ein Servo umgebaut werden. Nur noch der Motor und sein Getriebe blieben dabei übrig. Quer liegend hat das Servo seinen Platz direkt im Rahmen gefunden. Über ein Messinggestänge wurde die Hebelbewegung nach hinten geführt.

Für den vorderen Kraftheber kommt die gleiche Technik zum Einsatz, nur die Ansteuerung wurde unter dem Rahmen nach vorne geführt.

 

Der Empfänger liegt unter dem Fahrer und wurde mit schwarzen Plastikdipp kaschiert. 

Damit der Traktor auch für zukünftige Anbaugeräte gewappnet ist wurde vorn und hinten jeweils ein Motorausgang platziert. Eine zweifach Buchse dient hier als Steckverbindung.  

 

Damit der Traktor genug Bodenhaftung hat, erhielt dieser weiche Reifen aus Silikon. Zusätzlich sind in den Felgen Messingeinsätze eingearbeitet damit das Fahrzeug genug Gewicht auf die Waage bringt. Der Anpressdruck der Reifen sollte bei so einem Fahrzeug nicht unterschätzt werden. Was bringt einem viel Leistung wenn man diese nicht auf die Straße bringen kann.

 

Verwendeten Komponenten:

 

Fahren: 6mm Motor mit G494 Getriebe

Lenken: 1,9g Mikroservo

Akku: 220mAh Lipo

Emfpänger: Rx43d3

Kraftheber vorne:  1,9g Mikroservo

Kraftheber hinten:  1,9g Mikroservo

 

Beleuchtung:

Fahren: 0402 Leds

Arbeitslicht: 0603 + 0805 Leds