Mercedes Benz Sprinter - BF4 mit WVZ-Anlage

Ich muss zugeben, bevor ich mich an dieses Projekt gewagt habe, wurde erst einmal etwas recherchiert. Wieso, weshalb und warum benötigt man ein BF4? Wofür steht BF4? Was kann ein BF4? Was darf ein BF4? 

Aber alles der Reihe nach.

Das BF4 in Form eines Mercedes Benz Sprinter fiel mit in einem Online-Shop auf. Zum einen durch die doch sehr auffällige Farbgebung und zum anderen durch den Dachaufbau. Nach nur wenigen Klicks war das Objekt der Begierde im Warenkorb und bezahlt. Aus der Erfahrung heraus habe ich sicherheitshalber zwei Modelle bestellt. Man weiß ja nie und naja, die Erfahrung hat mich geleert, es ist immer besser eins zu viel zu haben.

Vor einigen Jahren hatte ich mich schon einmal an ein Fahrzeug mit einer WVZ-Anlage gewagt. Damals war es allerdings ein BF3. Die WVZ-Anlage ist aus meiner Sicht der Knackpunkt des Projektes, also habe ich mich dieser Herausforderung als erstes gestellt. Ein kleines Display war relativ schnell gefunden, die Ansteuerung wurde über einen Arduino Nano realisiert und nach etwas Recherche, ein paar Tests und ein bisschen externer Hilfe wurden auf dem Display auch schon die ersten Zeichen angezeigt. Leider nur in schwarzweiß, da ich damals keine Quelle für 0,49" Displays in Farbe gefunden habe. 

Wie bei so vielen Projekten, wenn man merkt, das der Ansatz funktioniert und man mit den ersten Ergebnissen zufrieden ist, legt man das Projekt erst einmal bei Seite. Das ergeht mir leider bei vielen Projekten so, also auch bei diesem Projekt. 

 

Nachdem ich dieses BF4 gesehen habe, war der Ehrgeiz geweckt und das Projekt sollte wieder an Fahrt aufnehmen. Zumal die nächsten Projekte in Richtung Großraum- und Schwertransport gehen sollen/werden. Soviel schon einmal vorab.

 

Nun zu meiner Recherche, sollte sich dabei ein Fehler eingeschlichen haben, schickt mir gerne ein Mail.

 

Was ist überhaupt ein BF4?

Dabei handelt es sich um ein Begleitfahrzeuge auf dem sich eine WVZ-Anlage befindet. Diese WVZ-Anlage muss nach vorne, hinten und seitlich wirken.

 

Wofür steht WVZ-Anlage?

Wechselverkehrszeichen-Anlage

 

Was kann diese WVZ-Anlage?

 

 

Wann benötigt man ein BF4?

Das ist eine sehr gute und interessante Frage.

In den allgemeinen Verwaltungsvorschriften zur  Straßenverkehrs-Ordnung (VwV-StVO) und den Richtlinien für Großraum- und Schwertransporte (RGST) ist definiert, ob ein Großraum- oder Schwertransport ein oder sogar mehrere Begleitfahrzeuge und / oder sogar eine Polizeibegleitung benötigt.

 

Großraumtransport. Schwertransport - worin liegt der Unterschied?

Man unterscheidet zwischen Großraum und Schwertransporte, beim Schwertransport wird, wie der Name schon sagt, schwere Lasten/Güter transportiert bei denen die Gesamtmasse oder die Achslasten von den zulässigen Lasten der StVZO abweichen.

Kurz gesagt, das was transportiert wird ist sau schwer.

 

Wie ihr euch bestimmt denken könnt, weichen die Großraumtransporte von der Größe ab. Die zulässige Gesamtmasse und die zulässigen Achslasten werden hingegen in Bezug auf die StVZO eingehalten.

Kurz gesagt, das Ding was transportiert wird ist riesig.

 

Und was macht das BF4?

Das BF4 ersetzt die Polizei, allerdings nur dann wenn diese laut VwV-StVO zur Absicherung nicht benötigt wird.

 

Wofür benötigt man überhaupt einen Begleitfahrzeug? 

 

 

Ein Begleitfahrzeug wird benötigt, um Großraum- und Schwertransporte gegenüber dem übrigen Kraftfahrzeugverkehr abzusichern. Dabei muss man allerdings noch eine Mehrzahl von Begleitfahrzeugen unterscheiden, diese richtet sich je nach Art des Transportes. Angefangen bei der einfachsten Version das BF2 bis hin zur Version BF4 gibt es unterschiedliche Rechte und Pflichten, die der Fahrer mit seinem Fahrzeug erfüllen kann und auch muss. 

 

 

Fahrer:

Der Fahrer ist ein Verwaltungshelfer gemäß § ... diesem steht kein Ermessen zu. Der Fahrer darf nur die Verkehrszeichen auf der WVZ-Anlage gemäß Vorgabe anzeigen. Eine mögliche weitere Regelung des Verkehrs ist somit ausgeschlossen.

Fazit: Der Fahrer darf nicht frei entscheiden, was er wo und wie macht. 

 

Und ich dachte schon, das wird lustig, hier und da mal die Straße sperren... 

Wie es scheint muss nun auch im kleinen Maßstab jeder Großraum- und Schwertransport exakt geplant werden, viele Formulare ausgefüllt und ein genauer zeitlicher Ablauf festgelegt werden. 

 

Nun aber genug zur Theorie, nun geht es an den Umbau und endlich kommen ein paar Bilder.

 

 

Großraum und Schwertransporte benötigen für den Transport .  großen Güter transportiert werden. In Zukunft wird, wenn der Umbau gelingt, dieses BF4 in Form eines Mercedes Benz Sprinter diese Absicherung von Schwertransporten übernehmen. 

Zugegeben ich musste auch erst einmal Nachschlagen, was sich hinter dem Begriff "BF4" verbirgt. Irgendwie war es zwar logisch aber es hat mich trotzdem interessiert. Der Mercedes Benz Sprinter